Dirigent Jürgen Bott

Seit 01. Oktober 2019 gibt es einen neuen Chef vor den Chören. Aber wer ist eigentlich Jürgen Bott?

geboren am 29.03.1968 in Bad Kreuznach, wohnhaft in Mainz

1978 – 1986
Klavierunterricht am P.C. Konservatorium Mainz bei Hans Georg Schwerdtner

1986 – HEUTE
freiberuflicher Lehrer für Klavier, Akkordeon, Stimmbildung

1986 – 1991
Studium Musikwissenschaft und Pädagogik an der J.G. Universität Mainz

2006 – 2010
Studium Lehramt Musik, Klavier, Gesang, und Pädagogik an der Universität Koblenz

2006 – HEUTE
freiberuflicher Chorleiter/Dirigent diverser Chöre und Ensembles, Klavierpädagoge und Stimmbildner MEISTERKURSE DIRIGIEREN BEI:

Simon Halsey – Berliner Rundfunkchor, Cornelius Trantow – Universität Hamburg, Robert Sund – Stockholm, Prof. Dan Olof Stenlund – Trossingen